Gerne wird von Seiten der deutschen Vereinsvertreter auf die nahezu paradiesischen Zustände in der Premiere-League verwiesen. Die dortigen Umsätze (und mittlerweile auch die Schulden) erreichen Höhen, von denen deutsche Klubs nur träumen können. Dennoch befindet sich der deutsche Fußball in einer absolut komfortablen Situation. Der Vergleich der durchschnittlichen Zuschauerzahl und deren Entwicklung im europäischen Vergleich...